Du kommst mir entgegen,

richtest mich auf,

vertreibst meine Furcht!

Du beschämst mich nicht!

Du steckst mich an mit deiner Freude,

mit deiner Fröhlichkeit –

ein Fest willst du feiern,

mit mir!

Auszug aus : Dorothee Sandherr-Klemp (zu Lk 15,1-32) aus: Magnificat. Das Stundenbuch 09/2022, Verlag Butzon & Bercker, Kevelaer; www.magnificat.de In: Pfarrbriefservice.de